Deine Ausbildung zum
Online Facilitator

Werde ein Online Facilitator und Experte für
Online Workshops und digitale Meetings

Nächster Start: 24. 09. 2020

6 Module á 3 Stunden – 1x pro Woche
1.000 EUR zzgl. 16% USt

Jetzt Platz sichern

powered by:

Die Stunde der
Online Facilitatoren

Meeting in Zoom, Besprechung via Skype, Workshop auf Miro, neXboard oder Funretro: Die Corona-Krise hat die Digitalisierung quer durch alle Branchen auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigt. Wofür gestern noch Treffen in der realen Welt unvermeidbar waren, das findet heute zwangsläufig im Internet statt. Die Folge: Trainer, Manager und Abteilungsleiter werden zu Online Facilitators und betreten sowohl mit technischen Tools als auch mit Abläufen und Arbeitsprozessen Neuland.

Denn wer versucht, analoge Formate eins zu eins ins Internet zu übertragen und im digitalen Raum abzubilden, stößt schnell an Grenzen. Digitales Coaching folgt anderen Gesetzen. Aufmerksamkeitsspannen sind kürzer, Ablenkungen durch die heimische Umgebung sind höher, unterbewußte Signale durch Gestik oder Mimik kommen nur noch begrenzt zur Geltung. Wer das nicht berücksichtigt, hat schnell entnervte Teilnehmende und einen ausufernden Arbeitsalltag.

Als Online Facilitator brauchst du Kenntnisse über diese Zusammenhänge und Methoden, die digitales Lernen sowie digitale Kolleboration ermöglichen. Aktuell sind diese Fähigkeiten wichtiger denn je – und werden wichtig bleiben, denn klar ist: die digitale Transformation wird sich nicht zurückdrehen, wenn die Lockdowns vorüber sind. Die Fähigkeiten von Online Facilitation sind nicht nur heute gefragt. Die kommenden Monate und Jahre werden von einen wachsenden Bedarf geprägt sein.

ab 24. September 6 Module á 3 Stunden 1x pro Woche immer Do 10-13 Uhr
1.000 EUR zzgl. 16% USt

Jetzt Platz sichern
Dieser Kurs ist für dich
   die richtige Wahl, wenn…

  • Du seit Beginn der Corona-Krise unverhältnismäßig mehr Zeit in virtuellen Konferenzen verbringst, als zuvor
  • in face-to-face Formaten in deinen virtuellen Formaten ständig entweder die Teilnehmenden oder die Technik stört
  • Deine virtuellen Formate immer länger dauern als geplant und keine greifbaren Ergebnisse vorweisen können
  • Du begeisterte Kollegen haben möchtest, die aktiv und effektiv in Online Formaten zusammenarbeiten
  • Du Anfragen bekommst, Online Meetings oder Workshops zu moderieren ODER du bereits viele Workshops offline moderiert hast und wissen willst, wie du diese online erfolgreich umsetzt

Inhalte

Modulübersicht

Modul 1

Digitale Räume verstehen

24. September
10-13 Uhr

Modul 2

Digitale Formate planen

01. Oktober
10-13 Uhr

Modul 3

Workshops kreieren mit Miro, neXboard, Funretro

08. Oktober
10-13 Uhr

Modul 4

Soziales
im Digitalen

15. Oktober
10-13 Uhr

Modul 5

Rollout in Unternehmen meistern

22. Oktober
10-13 Uhr

Modul 6

Online
Master

29. Oktober
10-13 Uhr

ab 24. September 6 Module á 3 Stunden 1x pro Woche immer Do 10-13 Uhr
1.000 EUR zzgl. 16% USt

Jetzt Platz sichern
Mit unserem Zertifikat
wirst du in der Lage sein…

  • Online Workshops und Meetings erfolgreich zu moderieren
  • Online Workshops mit gelungener Workshop Journey zu gestalten
  • Tools wie NexBoard, FunRetro und Zoom kompetent anzuwenden
  • Offline Methoden gezielt und passend Online einzusetzen
  • Wichtige Erfolgsfaktoren für Online-Workshops umzusetzen
  • deine Workshops datenschutzkonform zu gestalten
  • Gruppendynamik online mitreißend zu gestalten
  • Tools und Methoden für unterschiedliche
    Formate passgenau einzusetzen

Dozent*innen

Michael Metzger

Karina Hagemann
Die Expertin für Konfliktkommunikation
macht In ihren (Online-)Trainings, Teamentwicklungen und Mediationen für ihre Kunden stets bessere Lösungen möglich. Beim Implementieren neuer Methoden baut die zertifizierte Mediatorin auf Ihre internationale Erfahrung (USA,Südafrika, ESP, NL) als Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftspsychologin in der Forschung zu Organisationskultur, Empathie und Konfliktlösung.

Michael Metzger

Michael Metzger
Die Stärken des Design-Thinking- und Agile Coachs liegen im Aufbau positiver Teamdynamiken, in der Nutzerforschung und im Storytelling. Beim Hackathon #wirvsvirus der Bundesregierung hat er 27.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei unterstützt, innerhalb 48 Stunden Lösungen gegen die Corona-Krise zu entwickeln – und das komplett digital. Der Autor des Buches „Hands on: Design Thinking“ berät aktuell das Deutsche Rote Kreuz und das Pestalozzi-Fröbel-Haus in der digitalen Transformation.

Michael Metzger

Pauline Tonhauser
Nicht nur die große Begeisterung für Design Thinking, sondern auch der Wunsch nach Freiheit und Selbstbestimmung hat Pauline inspiriert, 2014 die DesignThinking-Coach Academy zu gründen. Mittlerweile trainiert sie nun schon seit über fünf Jahren gemeinsam mit ihrem Team die nächste Generation von Design Thinking Coaches. Nebenbei tourt sie als Autorin und Speakerin durch die DACH-Region, wo sie ihren Design Thinking Spirit an Unternehmen weitergibt.

ab 24. September 6 Module á 3 Stunden 1x pro Woche immer Do 10-13 Uhr
1.000 EUR zzgl. 16% USt

Jetzt Platz sichern

Handfestes Wissen
für den sofortigen Einsatz –
in allen Branchen & weltweit

Online Facilitator

Der Ausbildungskurs ONLINE FACILITATOR
ist eine Kooperation der Design Thinking Coach Academy
und dem D.Network

D-Network

Die DTC Academy bildet seit 2014 Design Thinking Coaches aus. Die Zertifikate sind TÜV-geprüft, das Zusammenspiel aus Lehre und anwendungsorientiertem Ausprobieren wird von über 1.500 Absolventinnen und Absolventen geschätzt.

D-Network

Das D.Network ist eine Agentur für Innovations- und Organisationsberatung, die mit ihrer Expertise in digitalem Lehren und digitaler Kollaboration zahlreiche Kunden und Partner beim Aufbau eines remote offices begleitet.

In der einzigartigen Kombination von DTC Academy und D.Network beinhaltet der Zertifizierungs-Kurs “Online Facilitation” eine professionelle Didaktik, auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden zugeschnittene Lernkurve, neueste Moderationsmethoden und moderne technische Tools. Gleichzeitig gewährleistet der Praxis-Hintergrund der beiden Kooperationspartner, dass alle Lerninhalte alltagserprobt sind und sich in reale Arbeitskontexte integrieren lassen.

ab 24. September 6 Module á 3 Stunden 1x pro Woche immer Do 10-13 Uhr
1.000 EUR zzgl. 16% USt

Jetzt Platz sichern